Zu Besuch im Badischen Winzerkeller

Veröffentlicht am 09.08.2017 in Kreistagsfraktion

Manchmal verbindet sich das Nützliche und Wichtige wie von selbst mit dem Angenehmen und das ist dann auch mal recht so. So geschehen in der letzten Woche, als Fraktion und Kreisvorstand im Badischen Winzerkeller zu Gast sein durften.

Auf eine sehr unterhaltsame Art und Weise brachte uns Herr Peter Brodmann zusammen mit dem Vorstand des Winzerkellers Peter Schuster die Genossenschaft näher, zeigte uns die Produktionsanlagen mit der schier unbegreiflichen Zahl an Edelstahlgärtanks mit Fassungsvermögen, die sich ebenso jeder Vorstellungskraft entzieht und einer Abfüllanlage, die innerhalb weniger Stunden mehr Flaschen füllt, verschließt, etikettiert und verpackt, als ein Mensch auch nur ansatzweise (und noch weniger sinnvoller Weise) in einem ganzen Leben genießen kann.

Alles zusammen zeigt alleine das schon, welche wirtschaftliche Bedeutung der Weinbau für unsere Gegend hat. In diesem Zusammenhang sind auch die Absatzweg natürlich thematisiert worden. Ca. 70% des Weines aus Breisach werden über den harten Discountermarkt abgesetzt und trotzdem ist in der letzten Zeit eine Steigerung des Traubengeldes für die Mitgliedswinzer erreicht worden. Die Winzergenossenschaft sieht sich nicht zu unrecht auf einem guten Weg.

Schön, dass es nicht bei trockenen Zahlen blieb, sondern dass wir uns auch sehr praktisch bei dem ein oder anderen Tröpfchen von der außerordentlichen Qualität der Weine des Winzerkellers überzeugen konnten. So gestärkt gingen die Gespräche dann in beschwingterer Runde auf der Sonnenterrasse weiter.

Oswald Prucker

 

Homepage SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

SPD Eichstetten im WEB

SPD-Eichstetten im WEB

Aktuelles

21.01.2019 20:33 100 Jahre Frauenwahlrecht
Wir feiern 100 Jahre Frauenwahlrecht! Endlich durften Frauen wählen und gewählt werden. Seit 100 Jahren treten wir nun gemeinsam für unser Ideal der Gleichstellung ein. Es ist noch viel zu tun. Auf die nächsten 100! STARKE STIMMEN FÜR DEMOKRATIE

21.01.2019 20:30 Ein Bündnis für Parität!
Fraktionsübergreifend fordern weibliche und männliche Abgeordnete des Bundestages ein Paritätsgesetz für die gleiche Anzahl von Frauen und Männern im Parlament. Katja Mast und  Eva Högl erläutern die Gründe und das Vorgehen. „Veränderungen im Wahlrecht gab es immer nur, wenn mutige Frauen sich für ihre Rechte eingesetzt haben und mutige Männer mit Ihnen gekämpft haben. Gerade die Entstehung des Grundgesetzes

18.01.2019 20:30 Nukleare Aufrüstung ist keine sinnvolle Antwort
Carsten Schneider hält die Star-Wars-Pläne von Trump für Fantasien eines gefährlichen Halbstarken. Nukleare Aufrüstung könne keine sinnvolle Antwort auf sicherheitspolitische Herausforderungen sein. „Eine neue Welle nuklearer Aufrüstung kann keine sinnvolle Antwort auf die großen sicherheitspolitischen Herausforderungen unserer Zeit sein. Deshalb muss alles getan werden, um die vertragsbasierte Abrüstung in Europa zu sichern und zu stärken. Hierbei kann

Ein Service von websozis.info

SPD im Web

Andrea Nahles -                                                SPD-Parteivorsitzende

                                                                                   Vorsitzende der SPD Bundestagsfraktion

"Von kratzbürstig bis staatstragend"

   Bildergebnis für Nahles                                         

 

                                                        

                                                                                  

Andreas Stoch -                                     SPD-Landesvorsitzender Baden-Wuerttembg.

" If you like the rainbow you have to endure the rain."



Vorwaerts Baden-Wuerttemberg

 

Dr. Birte Köenecke -                           SPD-Kreisvorsitzende Breisgau-Hochschwarzwald

"Die SPD ist  die Partei der sozialen, Generatio-nen- , Familien-  und  Bildungsgerechtigkeit  in unserem Land.
Das treibt mich an, dafür arbeite ich und dafür kämpfe ich.
Weil dann alle gewinnen."