Sascha Binder will mehr Aktionen statt nur Reden

Veröffentlicht am 28.10.2018 in Landespolitik

Auf der Tour der Landtagsfraktion durchs Ländle, unter dem Titel „Halbzeitbilanz Grün Schwarz“, besuchte uns am 26.10.2018 Sascha Binder, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und Innenpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion, in Ihringen.

In seiner Einleitung berichtete er von dem schwierigen Umstieg aus der Regierung in die Opposition. Die Fraktion muss mit deutlich weniger Ressourcen auskommen, und dennoch dabei verstärkt versuchen die SPD Positionen zu landespolitischen Themen in die öffentliche Wahrnehmung zu bringen.

Die Fraktion hat sich dafür vorgenommen, sich auf Schwerpunktthemen zu fokussieren, allen voran der Frage des sozialen Wohnungsbaus. Hier reichen die Lösungsangebote von der Bereitstellung landeseigener Flächen und Gebäuden bis hin zur Reduzierung der Grundsteuer bei Ersterwerb.

Das Thema Kinderbetreuung insbesondere die kostenfreien Kitas zeigen auch deutliche Unterschiede zwischen grün-schwarz und der SPD. Die SPD wird sich dafür stark machen, dass die zusätzlichen Mittel vom Bund aus dem Gute-Kita-Gesetz auch in Baden Württemberg für mehr Quantität an Betreuung verwendet werden. 

Bei einem Haushaltsvolumen von 50 Mrd. € sollten die notwendigen 120 Mio. € pro Jahr für die Kosten der Kitabetreuung im letzten Vorschuljahr locker drin sein. Auch zu grün-roten Zeiten haben aber die Grünen den Einstieg in kostenlose Kitas leider verhindert.

Natürlich blieb bei dem Besuch die vor wenigen Tagen bekannt gegebene Kandidatur als Generalsekretär nicht unerwähnt. Für Sascha Binder ist es wichtig, dass Fraktion und Vorstand enger verzahnt sind. Zudem möchte er, dass insbesondere durch konkrete Aktionen vor Ort die Menschen wieder das Gefühl bekommen, die SPD kümmert sich um ihre Angelegenheiten. 

Daneben stehen für ihn die Pointierung, die Zuspitzung der eigenen Positionen und die Zielrichtung die Unterschiede zu Grünen und CDU deutlich zu machen und mehr Debatte und Kommunikation zu erreichen im Vordergrund.

Ein ruhiges, gemütliches, entspanntes Stammtischgespräch mit viel Übereinstimmung.

Thomas Thürling

 

Homepage SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

SPD Eichstetten im WEB

SPD-Eichstetten im WEB

Aktuelles

19.03.2019 20:09 Wir brauchen flächendeckende und leistungsfähige Mobilfunknetze
Die SPD-Bundestagsfraktion schlägt ein Bundesförderprogramm Mobilfunk vor, um die Regionen zu versorgen, in denen sich Investitionen für Telekommunikationsunternehmen finanziell nicht rentieren. Dort, wo der Marktausbau versagt, muss der Staat eingreifen und für die Infrastruktur Sorge tragen. Nur so können die sogenannten weißen Flecken geschlossen werden. „Noch immer gibt es zahlreiche Funklöcher in Deutschland. Ursächlich hierfür

18.03.2019 15:16 ASF – Frauen verdienen mehr!
Die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischen Frauen (ASF) Maria Noichl erklärt: Wie in jedem Jahr bedeutet dieses Datum, dass Frauen im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen bis zu diesem Tag umsonst gearbeitet haben. Bedingt wird dies durch einen nach wie vor bestehenden Gender Pay Gap von 21 Prozent in Deutschland, einem der größten in der ganzen

15.03.2019 07:31 AG Selbst Aktiv begrüßt die Einigung der Regierungskoalition zum Wahlrecht für Menschen mit Behinderungen
Anlässlich der Einigung der Koalition erklärt der Vorsitzende von Selbst Aktiv Karl Finke: Das Bundesverfassungsgericht hatte mit seinem Urteil vom 29. Januar 2019 die Aufrechterhaltung von Wahlrechtsausschlüssen für Menschen, die unter Vollbetreuung aller Angelegenheiten stehen, für verfassungswidrig erklärt. Dies gilt auch für Straftäter, die wegen Schuldunfähigkeit in einem geschlossenen psychiatrischen Krankenhaus untergebracht sind. Die Karlsruher

Ein Service von websozis.info

SPD im Web

Andrea Nahles -                                                SPD-Parteivorsitzende

                                                                                   Vorsitzende der SPD Bundestagsfraktion

"Von kratzbürstig bis staatstragend"

   Bildergebnis für Nahles                                         

 

                                                        

                                                                                  

Andreas Stoch -                                     SPD-Landesvorsitzender Baden-Wuerttembg.

" If you like the rainbow you have to endure the rain."



Vorwaerts Baden-Wuerttemberg

 

Dr. Birte Köenecke -                           SPD-Kreisvorsitzende Breisgau-Hochschwarzwald

"Die SPD ist  die Partei der sozialen, Generatio-nen- , Familien-  und  Bildungsgerechtigkeit  in unserem Land.
Das treibt mich an, dafür arbeite ich und dafür kämpfe ich.
Weil dann alle gewinnen."