OB-Wahl Mannheim: Schmid gratuliert Kurz zur Wiederwahl

Veröffentlicht am 05.07.2015 in Kommunalpolitik

Der SPD-Landesvorsitzende Nils Schmid hat Peter Kurz zu dessen heutiger Wiederwahl als Oberbürgermeister von Mannheim herzlich gratuliert. „Das ist ein klares Ergebnis. Der eindeutige Wahlsieger heißt Peter Kurz“, sagte der SPD-Chef am Sonntagabend vor Ort in der Quadratestadt.

„Peter Kurz hat überzeugt – inhaltlich, persönlich und charakterlich. Ich bin glücklich, dass er seine erfolgreiche Politik für Mannheim fortsetzen kann. Und ich freue mich sehr auf unsere weitere Zusammenarbeit.“

Schmid unterstrich, Kurz habe Mannheim „mit Argumentationsstärke und Authentizität“ in den letzten acht Jahren maßgeblich voran gebracht. „Die Sozialdemokratie in Mannheim ist und bleibt die Hochburg der SPD in Baden-Württemberg. Darauf können die Genossinnen und Genossen im Kreisverband stolz sein. Wir sind es mit ihnen.“

Schmid wies darauf hin, dass die SPD damit weiterhin in sechs der zwölf größten Städte Baden-Württembergs den Oberbürgermeister stelle, die CDU hingegen keinen einzigen.

„Die CDU koppelt sich immer mehr von den urbanen Milieus im Land ab“, erklärte der SPD-Chef. Darüber hinaus seien auch manche Spekulationen aus Politikwissenschaft und Medien über den Fortgang der Mannheimer OB-Wahl am heutigen Abend zurecht gerückt worden. „Peter Kurz und die SPD haben gezeigt, was von solchen Unkenrufen zu halten ist. Sozialdemokraten lassen sich eben nicht beirren.“

 

Homepage SPD Baden-Württemberg

SPD Eichstetten im WEB

SPD-Eichstetten im WEB

Aktuelles

12.01.2018 11:23 Ergebnisse der Sondierungsgespräche
Auf 28 Seiten die Ergebnisse der Sondierungsgespräche Ergebnisse der Sondierungsgespräche von CDU, CSU und SPD als pdf

12.01.2018 09:21 Sondierungsgespräche
Am 07.01.2018 haben die Sondierungsgespräche mit CDU und CSU bei uns im Willy-Brandt-Haus begonnen. Wir haben in einem klaren Parteitagsbeschluss festgelegt, was uns wichtig ist und wie wir diese Gespräche führen. Eine neue Regierung muss unsere Gesellschaft wieder zusammenführen und erneuern. In der Europapolitik. In der Bildungspolitik. In der Pflege. Im Gesundheitssystem. Auf dem

08.01.2018 09:56 „Wir wollen das Leben der Menschen besser machen“
Andrea Nahles im Interview mit „Bild am Sonntag“ Ab heute loten SPD und Union aus, ob eine neue Regierung möglich ist. Im Interview erklärt Andrea Nahles, welche Punkte ihr besonders wichtig sind. Das gesamte Interview auf spdfraktion.de

Ein Service von websozis.info

SPD im Web

Martin Schulz  -  SPD-Bundesvorsitzender

"Mein Anspruch ist, mit jeder Idee, jeder Forde-

rung und jedem Gesetz das Leben der Menschen

ein Stück besser zu machen."

Leni Breymaier -                                     SPD-Landesvorsitzende Baden-Wuerttembg.

"Wenn ich lange  keinen  Wald sehe  oder keine

Doppelkopfkarten in der Hand habe, werde ich

unleidlich."



Vorwaerts Baden-Wuerttemberg

 

Dr. Birte Köenecke -                           SPD-Kreisvorsitzende Breisgau-Hochschwarzwald

"Die SPD ist  die Partei der sozialen, Generatio-nen- , Familien-  und  Bildungsgerechtigkeit  in unserem Land.
Das treibt mich an, dafür arbeite ich und dafür kämpfe ich.
Weil dann alle gewinnen."